Schnupperklettern Outdoor

Schnupperklettern Outdoor
50,00 € *

inkl. MwSt.

Es sind noch 6 Plätze verfügbar

DAV-Mitgliedsstatus:

  • 2022-SO-1
  Die meisten Kletterer beginnen den vertikalen Sport an einer künstlichen Kletterwand.... mehr
Informationen "Schnupperklettern Outdoor"

 

Die meisten Kletterer beginnen den vertikalen Sport an einer künstlichen Kletterwand. Wenn es später von der Halle an den Fels geht, wird das Klettern facettenreicher, die Sicherungssituation anspruchsvoller und zusätzlich gilt es ökologische Aspekte zu beachten. Der Schnupperkurs soll einen ersten Eindruck vom Klettern am Fels vermitteln.

Hinweis: Dies ist kein Kletterkurs und befähigt anschließend nicht zum selbstständigen Klettern am Fels. Dafür ist der Kurs "Kletterkurs in den Mittelgebirgen inkl. DAV-Kletterschein Outdoor" notwendig.

Hinweis: Bitte mitbringen: Kletterschuhe, Gurt, Sicherungsgerät, wetterangepasste Kleidung, Helm (auch zu leihen gegen Gebühr), Dies ist kein Kletterkurs und befähigt anschließend nicht zum selbstständigen Klettern am Fels. Das Schnupperangebot dient nur zum Kennenlernen des Outdoor-Kletterns.
Datum: 25.06.2022, Treffpunkt 8:30 Uhr an der Kletterstube (Östliche Ringstraße 23, Göppingen)
Ort: Felsen der Schwäbischen Alb
Dauer: 4 Stunden
Voraussetzung: Kletterkönnen V. Grad (UIAA), Kletterschein Toprope oder Vorstieg, Sicheres Beherrschen der Sicherungstechnik mit einem halbautomatischen Sicherungsgerät
Betreuer: Wolfgang Hohlbauch
Inhalt: Einführung ins Klettern 'draußen', Erste Erfahrung und Verhalten am Fels, Klettern im Toprope
Kursziel: Erstes Kennenlernen des Kletterns am Naturfels
Teilnehmerzahl: 2 - 6 Personen
Zuletzt angesehen